Auch 2015 werden wieder wunderbare Künstlern aus der ganzen Welt unser Festival unterstützen.


Kevin James Carroll (AUS)


Australian musician Kevin James weaves ancient mantras from various traditions with his own prayers and hearts songs. His uplifting music is an invitation to reconnect to the heart and co-create a positive vibration for the world. Kevin draws upon influences from traditional Indian Kirtan, Bhajans, Celtic and Sufi chants mixed with western folk sounds and world instruments. Leading singing circles around the globe for the past several years, including major yoga events such as The Bali Spirit Festival and Hong Kongs Evolution Yoga Conference, Kevin James brings new inspiration to all who hear his music. www.kevinjamesheartsongs.com
Chanting with Kevin James Carroll - Earth my body
Sat Hari Singh und der Adi Shakti Chor - Dhan Dhan Ram Das Guru

Sat Hari Singh (D)


Sat Hari Singh ist einer der Pioniere des Kundalini Yoga in Deutschland. Als Mitglied des ersten Hamburger Ashrams begann er 1980 mit Kundalini Yoga und veröffentlichte ab 1986 seine erste Übersetzung des Jap Ji Sahib, das frühe Morgengebet der Sikhs, an dem sich viele Yoga-Mantras orientieren.In seinen Mantra-CDs kommt sein spezieller Stil zum Ausdruck, die tiefsinnigen Worte auf einfühlsame aber auch sehr kraftvolle Art und Weise zu vertonen. Gerade ist sein neues Buch "Das Herz des Yoga" erschienen.
www.servant-of-the-heart.de

Siri Sadhana Kaur (UK)


Siri Sadhana Kaur encourages others to experience themselves as joyful instruments of expression and transformation. She is a PGCE/Cert Ed trained teacher and a qualified Tai Chi Chuan and Nia blue belt instructor. Siri produces music mantra Cds, teaches yoga, singing and dance, shares her music at concerts and is also a kundalini yoga associate trainer with the Karam Kriya school in London. Her Cds are available as downloads. www.sirisadhana.com
Kundalini Yoga festival 2008: Sadhana sat siri akaal
"Wahe Guru Wahe Jio" by Mardana - live @ the European Yogafestival 2012

Mardana (D)


Mardana ist eine spirituelle Musikband aus Deutschland, die aus der bekannten Formation Khalsa Jetha hervorgegangen ist. Mit Mardana haben die drei Musiker Sat Karam Kaur (Harmonium, Keyboard, Gesang), Guru Surya Singh (Tabla, Percussion, Gesang) und Gurbasant Singh (Gitarren, Gesang) ein neues Projekt geschaffen, in dem sie mit großer Vielseitigkeit Shabads, spirituelle Lieder und Kundalini Yoga Mantras in ein virtuoses musikalisches Gewand kleiden.
Bei Mardana groovt es ordentlich: packende Rhythmen und treibende Beats sind eine besondere Spezialität, für die Band jedoch genauso wichtig wie ruhige Stücke und einfühlsame Balladen oder ein ätherischer Chant, der zum Abheben einlädt…mehr über Mardana

Benjahmin (UK)


Benjahmin has been practicing the technology of Kundalini Yoga for 7 years and qualified in his Teacher Trainer Level 1 with I-SKY (International School of Kundalini Yoga) in 2006, Level 2 in 2010 and is in the process of becoming an Associate Teacher Trainer with I-SKY UK. He is a qualified Kundalini Yoga Therapist under the guidance of Guru Dharam Singh Khalsa and a Shakti Dance Teacher with Sara Avtar Olivier. With his love of the Shabd Guru, music and singing, brings a devotional and poignant energy to his sharing of the Sacred Science that is Kundalini Yoga. His intuitive, compassionate and courageous approach to life aims to give the student, patient or listener an Empowering, Nurturing and Inspirational Yogic Healing Experience.
www.benjahminji.com
Adays Tisai Adays
Kundalini Yoga Festival 2012 - Ram Singh

Ram Singh (Frankreich)


Ram Singhs weiche, tiefe Stimme vermittelt Frieden, Geborgenheit und Wärme und trägt so die Mantren tief ins Herz. Seine Musik hat einen unverwechselbaren meditativen Charakter.
Hörbeispiele und weitere Infos über Ram Singh unter:
Ram Singh Music

Shoshan (D)


Shoshans liebevolle Stimme findet direkt den Weg in die Herzen der Menschen. Wir singen gemeinsam und schaffen so Platz für diese berührende und wohltuende Raumzeit. Egal ob Du singen kannst oder nicht. Das tiefe Erlebnis Deines Seins findet direkten Kontakt zu Dir, Deinem Selbst.Wann immer Du (D)ein Mantra singst (man sagt auch "chanten" dazu) fühlst Du die Verbundenheit mit dem gesamten Universum.

www.shoshan.de
Shoshan - Aad Guray
Tera Naam   Opening Act for the concert with Snatam Kaur   Hamburg Germany October 2013   720

Tera Naam (D)


Tera Naam, das sind Hansujot Singh & Dharam Kaur.
"Tera Naam " verbindet traditionelle Kundalini Yoga Mantras verwurzelt im Sikh Dharma mit herzverbundenen Melodien zu einer neuen Ebene des Kirtan Singens und des Chantens.
Mit einem natürlichen Verständnis für die innenwohnende Schönheit von Klang an sich öffnet sich in ihrer Musik ein Raum, der den Zuhörer verzaubert und doch Vertrauen schenkt und für jeden begreifbar ist auch für diejenigen, ohne Yoga oder Chant Erfahrung.
Ihre Musik ist erfüllt von Klarheit, Reinheit und Liebe und erlaubt das Erfahren von tiefer Ruhe und Frieden.
teranaammusic.com